In 80 Minuten um die Welt
Erzherzog Karl besiegte Napoleon
Am Michaelerplatz finden sich 2000 Jahre Wiener Geschichte auf engstem Raum
Die Mioritenkirche gehört zu den wenig beachteten Schätzen der Stadt

Menschen aus aller Welt kamen im Laufe der 2000-jährigen Geschichte nach Wien und haben der Stadt ihren Stempel aufgedrückt. Auf ihren Spuren geht es auf dieser Tour durch die Stadt.

  • Spannende Geschichte(n)
  • Verborgene Details
  • Eine Weltreise in nur 80 Minuten
Enthalten

Geführte Tour durch den 1. Bezirk

Dauer2 Stunden
KategorienThemenführungen, Stadtführungen
Wichtige Informationen

Die Tour findet ab 3 TeilnehmerInnen und bei jedem Wetter statt. Sollte die Führung nicht zustande kommen, werden Sie spätestens 12 Stunden vor Beginn per Mail oder SMS informiert!

Veranstaltungsort

Heldenplatz, Denkmal Prinz Eugen
Heldenplatz

Angeboten von

Vienna City Guide
1010 - Wien

Weitere Informationen

Wien war schon immer von internationalen Einflüssen geprägt. Am kaiserlichen Hof lebten Menschen aus ganz Europa - Adelige und Angehörige des Hofes selbst, aber auch Künstler und Handwerker. Daneben war die kaiserliche Haupt- und Residenzstadt stets ein Anziehungspunkt für Händler und Reisende aus aller Welt. All diese verschiedenen Menschen haben im Laufe der Jahrtausende ihre Spuren in der Stadt hinterlassen.

Auf der Weltreise in 80 Minuten begeben Sie sich auf einem Stadtspaziergang der besonderen Art auf eine Spurensuche nach Abenteurern, Händlern und Kaiserinnen!

ab
€ 9,00
Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.